Fragen

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht häufig gestellter Fragen über den ZeelandPass.

  • 01. Wann ist ein ZeelandPass gültig?

    Der ZeelandPass ist vom 1. März 2017 bis zum 28. Februar 2018 gültig.

  • 02. Ab welchem Alter macht ein ZeelandPass Sinn?

    Der ZeelandPass ist personengebunden. Kinder ab zwei Jahren und Erwachsene benötigen jeweils einen eigenen Pass, um die Vergünstigungen nutzen zu können.

     

  • 04. Wo ist der ZeelandPass erhältlich?

    Der ZeelandPass ist für € 4,- bei den zeeländischen VVV-Inspirationpunkten, den Betreibern der Unterkünfte und anderen Herausgabestellen erhältlich. Die vollständige Übersicht finden Sie hier
     

     

  • 05. Mein Pass funktioniert nicht, was jetzt?

    Bitten Sie Ihren Passausgeber, nachzuschauen, woran das liegt. Sollte das nicht zu einer Lösung führen, können Sie Kontakt mit der Informationsstelle aufnehmen. Telefonnummer +31 (0)118 – 581 342, geöffnet von Montag bis Samstag von 09.00 bis 17.00 Uhr (Feiertage ausgenommen). 

     

  • 06. Wo finde ich eine Gesamtübersicht der Aktionen mit dem ZeelandPass?

    Beim Kauf des ZeelandPasses erhalten Sie eine Jahresübersicht, die eine Auswahl schöner Aktionen beinhaltet. Auf dieser Website befindet sich unter Aktionen eine praktische Übersicht mit allen Entdeckungen und Ersparnissen mit den verschiedenen ZeelandPässen. Um genau zu sehen, welche Aktionen verfügbar sind, können Sie nach Region oder Kategorie filtern. Außerdem können Sie sich die Ergebnisse auf einer Karte anschauen. Auf diese Website können Sie auch mit Ihrem Smartphone zugreifen. So haben Sie die vollständige Übersicht der Aktionen immer zur Hand!
     
     
  • 07. Welche Beförderungsmittel kann ich mit dem ZeelandPass nutzen?

    Mit dem ZeelandPass können Sie zahlreiche Transportmittel entweder kostenlos oder zu ermäßigten Preisen nutzen, zum Beispiel den Sommerbus („Zomerbus“) auf Zuid-Beveland, die Westerschelde Ferry, den Solarzug („Zonnetrein“) in Hulst und viele weitere Verkehrsmittel.

    Wenn Ihr Feriendomizil auf Schouwen-Duiveland liegt und der Stiftung „Stichting Schouwen-DuivelandPas“ angeschlossen ist, können Sie bei Ihrem Gastgeber einen ZeelandPass bekommen. Damit steht Ihnen kostenfrei und unbegrenzt der Sightseeing-Bus auf Schouwen-Duiveland zur Verfügung.

    Alle anderen ZeelandPass-Inhaber können den Sightseeing-Bus auf Schouwen-Duiveland mit einem gewöhnlichen Ticket des öffentlichen Nahverkehrs zum regulären Preis nutzen.

    Alle Beförderungsmittel, ausführliche Informationen und Fahrpläne finden Sie hier.

  • 08. Wie nutze ich die kostenlose Stadtführung, die mir der ZeelandPass bietet?

    Als Inhaber des ZeelandPasses können Sie einmal kostenlos an einer der ausgewählten Stadtführungen teilnehmen. Legen Sie dafür einfach in dem betreffenden VVV-Tourismusbüro Ihren ZeelandPass vor, um sich eine Karte für die Stadtführung abzuholen. Häufig müssen Sie einen Tag im Voraus reservieren. Alle Informationen für ZeelandPass-Inhaber, die an einer kostenfreien Stadtführung  teilnehmen möchten, finden Sie auf dieser Seite.

  • 09. Welche kostenfreien Extras bietet der ZeelandPass?

    Mit dem ZeelandPass können Sie zahlreiche kostenlose Extras in Anspruch nehmen. Entdecken Sie, welche Angebote für Ihren Pass verfügbar sind. Eine vollständige Übersicht finden Sie hier.

  • 10. Warum werde ich gebeten, meinen ZeelandPass zu registrieren?

    Anhand der persönlichen Daten können wir sehen, von wem der Pass ist und diesen bei Verlust oder Diebstahl sperren. Persönliche Daten werden nicht an kommerzielle Dritte weitergegeben oder verkauft. Als Passinhaber bekommen Sie also keine Newsletter per E-Mail oder Angebote zugeschickt. Die gesammelten Daten werden jedoch anonymisiert und für Untersuchungszwecke verwendet. Für den ZeelandPass wurde eine Privatsphäre-Erklärung verfasst. Zudem ist der ZeelandPass bei der niederländischen Datenschutzbehörde – College Bescherming Persoonsgegevens – angemeldet.